Romreise

Die Romreise des CSU Ortsverbands Neufahrn vom 18.02. bis 21.02.2014 unter der Leitung von Ortsvorsitzenden Oskar Dernitzky war ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmer. Der Höhepunkt war sicherlich die Papst-Audienz auf dem Petersplatz.

Die Teilnehmer erkundeten die Stadt Rom mit ihren vielen Kirchen, öffentlichen Plätzen, historischen Gebäuden und Plätzen. Für die Damen war auch ein ausgedehnter Einkaufsbummel eingebplant. So durfte die Spanische Treppe, der Trevi-Brunnen, das Pantheon uvm. nicht fehlen und man konnte bei den gemeinsamen Essen die vielen überwältigenden Eindrücke austauschen.

Zur Generalaudienz des Papstes mussten wir schon sehr früh aufstehen um auch einen guten Platz zu bekommen. Ortsvorsitzender Oskar Dernitzky konnte Papst Franziskus die Hand schütteln und erhielt aus dessen Händen einen Rosenkranz überreicht. Ein ergreifender und bewegender Moment für alle Teilnehmer war, als Papst Franziskus seinen Segen für alle Anwesenden spendete.

…und ein wenig göttlichen Beistand von ganz oben kann ja für die kommende Wahl nicht schaden.