Valentinskaffee

Bis auf den letzten Platz gefüllt war Gudruns BackCafe am Marktplatz als CSU Bürgermeisterkandidatin Christa Kürzinger-Probst und die Damen der Frauen-Union Neufahrn zum Valentinskaffee eingeladen haben. Christa Kürzinger-Probst begrüßte die Gäste mit den Worten: „Mi greifts, dass so viu Damen und auch a paar Herrn zum Valentinskaffee kemma san. Wer an bsondern Musikwunsch hoad, der derfs am Erich, unserem Haus- und Hofmusikanten, song und er werdn eich erfülln.“ Ganz besonders begrüßte Sie die FU-Vorsitzende Erika Schreiner und ihre Damen, Ortsvorsitzenden Oskar Dernitzky und 2. Bürgermeister Hans Mayer. Bei Kaffee und Krapfen lies es sich prima unterhalten. Christa Kürzinger-Probst ging von Tisch zu Tisch und es wurden so manche Dinge, welche den Bürgerinnen und Bürgern unter den Nägeln brennen angesprochen und auch notiert. Die CSU wird sich gemäß ihrem Motto „Näher am Menschen“ um die Anliegen kümmern. Gudrun Roth verteilte zu guter Letzt Rosen an die Gäste und so ging ein unterhaltsamer und geselliger Nachmittag zu Ende. Erich Manderla bedankte sich auf seine Weise bei Gudrun Roth für die nette Bewirtung und ihre Mühen – mit einem Lied der Oberkrainer: „Grias di God, Frau Wirtin, schenk a Glaserl ei!“